Was ist medizinisches Silikon?

Silikon ist ein unglaublich vielseitiges Material, das in mehreren Branchen weit verbreitet ist. Aber Silikon ist nicht nur ein einzelnes Material, sondern eine ganze Kategorie von Materialien. Silikon kann speziell formuliert werden, um hitzebeständig, elektrisch leitfähig, feuerfest, medizinisch usw. zu sein.

Inhaltsverzeichnis

Medizinisches Silikon selbst hat noch weitere Unterkategorien. All dies kann für die breite Öffentlichkeit ziemlich verwirrend sein.

Hier ist also ein einfacher und leicht verständlicher Artikel, der die Grundlagen von medizinischem Silikon, seine Bedeutung und seine Anwendungen aufschlüsselt.

Was ist medizinisches Silikon?

Medizinisches Silikon ist ein Typ, der für die Verwendung in medizinischen Geräten und Implantaten zugelassen ist. Es erfüllt sehr strenge Qualitäts- und Sicherheitsstandards und muss strenge Tests bestehen, bevor es für die Verwendung am Menschen zugelassen wird.

Medizinisches Silikon hat viele Vorteile gegenüber anderen Silikonarten. Es ist biokompatibel, was bedeutet, dass es sicher im Körper verwendet werden kann und keine Nebenwirkungen oder Entzündungen verursacht. Es ist außerdem langlebig und ungiftig, was es zu einer sicheren Wahl für medizinische Geräte und Implantate macht.

Biokompatibilität

Biokompatibilität bezieht sich auf die Fähigkeit eines Materials, mit lebendem Körpergewebe koexistieren zu können. Das Material darf weder das Körpergewebe schädigen noch sich selbst zersetzen. Biokompatibilitätstests variieren je nach Teststandard. Der Biokompatibilitätstest von ISO ist eine beliebte Option für die meisten Materialwissenschaftler.

Medizinische Silikongeräte sind sowohl als medizinisch und lebensmittelecht als auch als biokompatibel zertifiziert.

Flüssigsilikon vs. Festsilikon

Flüssiger Silikonkautschuk (LSR) wird für Küchenprodukte, Babyprodukte und medizinische Anwendungen verwendet. Nur flüssiger Silikonkautschuk kann eine medizinische Zertifizierung erhalten. Es ist nach dem Aushärten sowohl als Flüssigkeit als auch als Feststoff zertifiziert.

Festes Silikon oder Kieselgel wird für allgemeine Verbrauchergeräte, Automobilteile und Industrieanlagen verwendet. Festes Silizium ist lichtdurchlässig und wird oft durch Vulkanisation und Färbung undurchsichtig gemacht.

Arten von medizinischem Silikon

Silikone für medizinische oder wissenschaftliche Zwecke werden nach Produktanforderungen kategorisiert. Im Folgenden sind die drei Arten von medizinischem Silikon aufgeführt.

  1. Nicht implantierbar
  2. Kurzfristige Implantate
  3. Langzeitimplantate

Nicht implantierbares Silikon ist nur zur äußerlichen Anwendung, wie Prothesen. Gleichzeitig sind kurzfristige Silikonimplantate in der Dentalbranche weit verbreitet. Langzeitimplantate sind direkt mit schweren Operationen wie Kniegelenkersatz verbunden.

In den Vereinigten Staaten muss Silikon als USP-Klasse V oder VI zertifiziert sein, um als medizinisch eingestuft zu werden. Die meisten Silikonlieferanten verkaufen nach Klasse VI zertifizierte Materialien und Produkte. Sie sollten sich jedoch für weitere Richtlinien an Ihren Silikonlieferanten wenden.

Warum ist medizinisches Silikon so wichtig?

Wichtigkeit von medizinischem Silikon

Silikon ist ein vielseitiges Material, das in komplexe und komplizierte Designs umgewandelt und geformt werden kann. Darüber hinaus bietet medizinisches Silikon mehrere Vorteile gegenüber anderen Materialien wie Titan und Edelstahl.

Porosität

Porosität ist ein Maß für Luftspalte und winzige Löcher in einem Material. Poröse Materialien sind anfällig für Fäulnis, da Bakterien, Flüssigkeiten und Mikroben in den Poren (Löchern) des Materials eingeschlossen werden können.

Silikonkautschuk der medizinischen Klasse ist nicht porös und daher ideal für medizinische Zwecke. Nicht poröse Materialien sind außerdem leicht zu sterilisieren und zu desinfizieren. Silikon kann entweder porös oder nicht porös formuliert werden. Daher ist es wichtig, dass Sie nur medizinisch zertifiziertes Silikon verwenden, um Missgeschicke zu vermeiden.

Nicht reaktiv

Der menschliche Körper ist voll von komplexen und ätzenden Verbindungen. Medizinprodukte müssen für die äußere und innere Anwendung inert sein, damit sie nicht mit Schweiß, Blut und Körpergewebe reagieren. Daher sollten Materialien, die für den externen Gebrauch zertifiziert sind, niemals für interne Implantate in Betracht gezogen werden. Sie können leichte Reizungen und Beschwerden verursachen oder im schlimmsten Fall zu einer ausgewachsenen Infektion führen.

Silikon ist ein nicht reaktives Material ohne nachteilige Wechselwirkung mit dem menschlichen Körper. Glas, ein weiteres inertes Material, enthält Silikon als wesentlichen Bestandteil. Sowohl Glas als auch Silikon werden häufig in Lebensmittelbehältern und -verpackungen verwendet, da sie ebenfalls lebensmittelecht sind.

Temperaturbeständigkeit 

Die Vorteile von Silikon enden nicht nur bei guter Biokompatibilität und null Porosität. Silikon ist auch unglaublich widerstandsfähig gegen thermische Veränderungen, was bedeutet, dass es in den rauesten Umgebungen eingesetzt werden kann. Zusätzlich kann Silikon modifiziert werden, um einige Eigenschaften mehr als andere zu bevorzugen. Die meisten medizinischen Silikone haben leicht unterschiedliche Materialeigenschaften. 

Hier ist ein einfacher Vergleich zwischen Naturkautschuk, Silikon und einem allgemeinen Beispiel für medizinisches Silikon.

WerkstoffHärteZugfestigkeitKältewiderstandHitzebeständigkeitWetterbeständigkeit
Natürliches Gummi30-95 Ufer A.500-3500 psi-20º bis -70º F180º bis 220º Fschlecht
Silikon 20-90 Ufer A.200-1500 psi-178º bis -90º F400º bis 550º FAusgezeichnet
Medizinisches Silikon5-80 Ufer A.1500 psi-75 °F500º F.Ausgezeichnet

Chemische Resistenz

Elastomere sind im Allgemeinen beständig gegen mechanische Veränderungen. Aber Chemikalien können die Molekularstruktur von Elastomeren wie Gummi stark schädigen. Medizinisches Silikon ist anfällig für einige chemische Schäden, bietet aber insgesamt eine hervorragende chemische Beständigkeit. Hier ist eine Liste einiger gängiger chemischer Verbindungen und ihrer Wirkung auf Silikon.

Chemische VerbindungenWirkung auf medizinisches Silikon 
WasserNicht beschädigend
Verdünnte SäurenNicht beschädigend
Konzentrierte SäurenSchädlich
LaugenSchädlich
AmmoniakNicht beschädigend
IsopropylalkoholNicht beschädigend
OxidationsmittelNicht beschädigend
LösungsmittelSchädlich

Flexibilität

Silikon ist das einzige medizinische Material, das sowohl widerstandsfähig als auch flexibel ist. Alternative Metalle wie Titan und Edelstahl sind unglaublich zäh und steif, aber nicht flexibel. Nicht flexible (starre) Materialien, wie Hüftprothesen, werden häufig für Langzeitimplantate bevorzugt. Aber für andere medizinische Geräte, wie chirurgische Schläuche, Dichtungen und Dichtungen, ist flexibles Silikon eine viel bessere Wahl.

Anwendungen von medizinischem Silikon

Anwendungen von medizinischem Silikon – Bein- und Fußprothesen

Die Verwendung von medizinischem Silikon ist so weit verbreitet, dass sie in diesem kurzen Artikel nicht behandelt werden kann. Silikonprodukte werden für chirurgische Geräte, biomedizinische Geräte, interne Implantate, externe Prothetik, zahnärztliche Zwecke und mehr verwendet. 

Hier ist eine kurze Liste der gängigsten medizinischen und lebensmitteltauglichen Silikonkautschukprodukte.

MedizintechnikDentalindustrieLebensmittelindustrie Allgemeine Industrie
ErnährungssondenDentalsilikonBabyflaschennippelDichtungen und Dichtungen
KatheterSpeichelauswerferGlas- und FlaschensiegelSchläuche und Abflüsse
SpritzenkolbenGriffe für DentalgeräteTauchmundstückLebensmittel- und Hautkontaktprodukte
Blätter zur Behandlung von Narbengewebe Antihaftbeschichtete Behälter Überzugsprodukte
Atemmasken  Baby-Spielzeug
Kurz- und Langzeitimplantate  Silikon-Handschuhe


Jedes Produkt, das mit dem menschlichen Körper interagiert, muss von medizinischer Qualität sein. In den meisten Situationen enden lebensmittelechtes und medizinisches Silikon gleich. Da auch die Lebensmittelstandards streng sind, bieten die meisten Silikonlieferanten nur medizinisches Silikon an, da es für beide Zwecke verwendet werden kann.

Überlegungen zu medizinischen Silikonprodukten

Designüberlegungen für medizinische Silikonprodukte

Silikon ist wirklich ein einzigartiges Material, vorteilhaft für mehrere Anwendungen. Aber wie alle Materialien hat es auch seine Grenzen. Es ist wichtig, die Einschränkungen von medizinischen Silikonen zu berücksichtigen und Ihre Produkte entsprechend zu gestalten.

Beachten Sie die folgenden Designrichtlinien für das Design von Silikonkautschukprodukten.

Reißfestigkeit

Silikon hat eine ausgezeichnete Zug- und Schlagfestigkeit. Aber es ist anfällig für Verschleiß und Ermüdung.

Tränen sind im Allgemeinen vermeidbar, da Silikon mit einem scharfen Gegenstand (Ecke) in Kontakt kommen oder eingeklemmt werden muss, damit ein Riss entsteht. Sorgfältige Planung und Produktplatzierung können das Problem vollständig entschärfen.

Vulkanisationsfehler

Die Vulkanisation ist ein notwendiger Bestandteil beim Aushärten und Aushärten von Silikonprodukten. Bei schlecht ausgehärteten Produkten können sich zwischen den Abschnitten Sprödbrüche bilden. Die meisten Hersteller und Lieferanten treffen geeignete Vorkehrungen, um solche Fehler zu vermeiden. Es empfiehlt sich jedoch, Ihre medizinischen Silikonteile vor dem Gebrauch einer schnellen Sichtprüfung zu unterziehen.

Lagerung

Silikone in medizinischer Qualität benötigen keine speziellen Aufbewahrungsbehälter. Schließlich ist es gegen die meisten Umwelteinflüsse resistent. Bestimmte Verbindungen können Silikon jedoch beschädigen und es für medizinische Anwendungen unbrauchbar machen.

Kraftstoff (Benzin) kann das Silikonprodukt bei Kontakt angreifen. Dies ist kein Problem für interne Implantate, aber Lagerung und Versand können Silikonprodukte vielen Elementen aussetzen. Strahlungs- und Gasdurchlässigkeit werden auch für medizinisches und lebensmittelechtes Silikon ausgestellt, aber allgemeine Sorgfalt während der Lagerung kann diese Schäden vermeiden.

Die richtige Lagerung von Silikon-Rohmaterialien, Materialien medizinischer Qualität und medizinischen Endprodukten ist für eine lange Lebensdauer von entscheidender Bedeutung.

Medizinische Zertifizierung

Für medizinische und chirurgische Anwendungen sollte nur medizinisches und ordnungsgemäß zertifiziertes Silikon verwendet werden. Die Verwendung des falschen Silikontyps kann lebensbedrohliche Folgen haben. Stellen Sie immer sicher, dass Sie den richtigen Silikontyp für Ihre Anwendungen verwenden.

Wenn Sie medizinische Produkte von Lieferanten bestellen, bleiben Sie bei einem vertrauenswürdigen und seriösen Unternehmen. Anbieter medizinischer Silikone und Hersteller medizinischer Geräte stellen häufig Materialdetails und Produktspezifikationen bereit.

Zusammenfassung

Medizinische Silikonmaterialien sind für das Funktionieren der modernen Gesellschaft unerlässlich. Die Klassifizierung und Terminologie eines Medizinprodukts ist komplex und manchmal verwirrend. Dies ist jedoch notwendig, da für wesentliche Materialien bessere Vorschriften und detaillierte Standards gelten sollten, um Unfälle bei der Herstellung von Medizinprodukten zu vermeiden.

Mediziner müssen bei der Verwendung von Medizinprodukten wachsam und vorsichtig sein. Unfälle in der Medizinbranche sind aufgrund dieser komplexen Normen und Richtlinien selten.

Wir hoffen, dass dieser Artikel Sie ausreichend über die Bedeutung von medizinischem Silikon und seine medizinischen und lebensmitteltauglichen Anwendungen informiert hat.

Warum sollten Sie sich für Ihre medizinische Ausrüstung an Hongju Silicone wenden?

Wenn Sie nach einem vertrauenswürdigen Lieferanten von medizinischem Silikonkautschuk suchen, sind Sie bei Hongju genau richtig. Wir haben qualitativ hochwertig gemacht kundenspezifische Silikonkautschukteile seit über zwei Jahrzehnten. Unsere Schnelldienste können innerhalb von 3-5 Tagen einen funktionierenden Prototyp liefern. Auch unsere schnellen Lieferzeiten und niedrigen MOQ (Mindestbestellmengen) sind sehr einsteigerfreundlich.

Warten Sie nicht; Nutzen Sie unsere erstklassigen OEM- und ODM-Services für Ihre medizinischen Geräte. Kontaktiere uns jetzt!

Holen Sie sich jetzt ein sofortiges Angebot!

Teile den Beitrag jetzt:

David

Hey, ich bin David!

Ich bin der Gründer von Hongju Silicone. Ich bin seit mehr als zwei Jahrzehnten in diesem Bereich tätig. Wenn Sie nach maßgeschneiderten Silikonkautschukprodukten suchen, können Sie mir gerne Fragen stellen.

Vielleicht finden Sie diese Themen auch interessant

ffkm O-Ringe und Dichtungen

6 Gründe für die Wahl von FFKM-O-Ringen und -Dichtungen

Die Nachfrage nach FFKM-O-Ringen und -Dichtungen ist in den letzten Jahren stetig gestiegen. Dies trotz steigender Preise und geringer Verfügbarkeit. Obwohl diese Dichtungen und O-Ringe heute zu den teuersten gehören, haben sie sich in vielen kritischen Anwendungen als unverzichtbar erwiesen.

Mehr lesen »

Anfragen und Angebote

*Alle Anfragen werden innerhalb von 24 Stunden beantwortet.

Senden Sie Ihre Anfrage

*Wir respektieren Ihre Vertraulichkeit und alle Informationen sind geschützt.

Katalog herunterladen

Füllen Sie das untenstehende Formular aus und wir senden Ihnen unseren gesamten Katalog zu sofort!