Verschiedene Arten von Gummielastomeren

Kautschukelastomere werden in verschiedenen Anwendungen eingesetzt, von Kochutensilien bis hin zu Dichtungen und Dichtungen in der Automobilindustrie. Für jede Anwendung gibt es jedoch ein passendes Elastomer. Daher ist es für einen Lieferanten von Gummiprodukten unerlässlich, den idealen Gummi für bestimmte Anwendungen zu kennen.

Inhaltsverzeichnis

Folglich untersucht dieser Artikel die Eigenschaften verschiedener Kautschukelastomere, ihre spezifischen Anwendungen und Faktoren, die vor der Auswahl zu berücksichtigen sind.

Was ist ein Gummielastomer?

Synthetisches Kautschuk-Elastomer

Ein Gummielastomer ist ein beliebiges Material, das die Eigenschaften von Gummi besitzt, einschließlich Abriebfestigkeit, Belastbarkeit, Festigkeit und Hochtemperaturbeständigkeit. Normalerweise werden die Wörter Gummi und Elastomere oft synonym verwendet.

Elastomere sind elastische Polymere mit Eigenschaften, die sie für verschiedene industrielle und mechanische Anwendungen geeignet machen. Infolgedessen werden diese Materialien oft synthetisiert, um spezifische Anforderungen zu erfüllen. Andererseits wird Gummi zur Beschreibung verwendet natürliches Gummi. Naturkautschuk ist eine organische Verbindung, die natürlicherweise in der Natur von Gummibäumen vorkommt.

Im Gegensatz zu Elastomeren Naturkautschuk ist keine Kategorie von Materialien mit elastomeren Eigenschaften. Stattdessen ist es eine bestimmte Verbindung.

Was sind Gummielastomer-Eigenschaften?

Silikon-Gummi

Es gibt mehrere Eigenschaften von Elastomeren, die sie für bestimmte Anwendungen geeignet machen. Diese Eigenschaften umfassen;

  • Wasserdichtigkeit
  • Abriebfestigkeit
  • Chemische Beständigkeit
  • Gasdurchlässigkeit
  • Kompressionssatz
  • Elektrische Eigenschaften
  • Witterungsbeständigkeit
  • Ölbeständigkeit
  • Hitzebeständigkeit
  • Flammenschutz
  • Niedertemperaturbeständigkeit

Wasserbeständigkeit

Synthetische Materialien

Die Wasserbeständigkeit eines Elastomers ist die Fähigkeit dieses Elastomers, den Auswirkungen des Eintauchens in Wasser zu widerstehen. Ein wasserbeständiges Elastomer hat eine hervorragende Langzeitstabilität beim Eintauchen. Normalerweise werden wasserbeständige Elastomere in verschiedenen Anwendungen verwendet, darunter Dichtungsmittel, Farben und Schläuche.

Abriebfestigkeit

Die Abriebfestigkeit eines Elastomers ist die Fähigkeit dieses Elastomers, konstant rauen Bedingungen standzuhalten, einschließlich Kratzen, Reiben oder Kratzen. Ein abriebfester Gummi kann dem Verschleiß in mechanischen Anwendungen mit hoher Reibung standhalten. Abriebfester Gummi hilft bei der Herstellung Gummitüllen, Reifen, Dichtungen, Siegel u O-Ringe.

Chemische Resistenz

Kraftstoffbeständiger Gummi

Chemikalienbeständige Elastomere können dem Angriff von Chemikalien über einen bestimmten Zeitraum standhalten. Normalerweise werden diese Elastomere nicht abgebaut oder degeneriert, wenn sie bestimmten Chemikalien ausgesetzt werden.

Das ist jedoch unbedingt zu beachten Elastomere weisen unterschiedliche Beständigkeiten gegenüber verschiedenen Chemikalien auf. Manche Elastomere vertragen beispielsweise Mineralsäuren, sind aber gleichzeitig nicht beständig gegen Phosphatester.

Gasdurchlässigkeit

EPDM-Gummiplatte

Gaspermeation ist die Geschwindigkeit, mit der winzige Gasmoleküle ein Elastomer passieren. Elastomere mit geringer Gasdurchlässigkeit sind widerstandsfähiger gegen Gaspermeation. Anwendungen wie Vakuumversiegelung und Innenschläuche erfordern Elastomere, die der Gaspermeation standhalten.

Komprimierungssatz

Ein Druckverformungsrest ist der Betrag der bleibenden Verformung in einem Elastomer, nachdem es für eine bestimmte Zeit einer Kraft ausgesetzt wurde. Diese Eigenschaft wird oft in Prozent ausgedrückt. Zum Beispiel bedeutet ein Druckverformungsrest von null, dass ein Elastomer nach dem Entfernen der Kraft zu seiner ursprünglichen Größe zurückkehrt. Im Gegensatz dazu ist A 100 % Druckverformungsrest bedeutet, dass das elastische Material verformt bleibt und sich nach dem Entfernen der Kraft nicht erholt.

Elastomere mit niedrigem Druckverformungsrest sind ideal für dynamische Dichtungsanwendungen, da sie ständig wechselnden Kräften ausgesetzt sind.

Elektrische Eigenschaften

Natürliches Gummi

Elastomere sind bekanntermaßen Isolatoren, die den freien Fluss von Elektronen verhindern. Gummimaterialien mit hervorragenden elektrischen Eigenschaften können bei hohen Temperaturen und unter nassen Bedingungen arbeiten, ohne ihre Form oder Form zu verlieren. Elektrisch isolierende Gummis werden üblicherweise bei der Herstellung von Kabelverbindern und Isolatoren verwendet.

Witterungsbeständigkeit

Die Witterungsbeständigkeit eines Elastomers ist seine Fähigkeit, seine Form bei längerer Verwendung in Außenanwendungen beizubehalten. Allerdings sind nicht alle Elastomere aufgrund von Ozon- und UV-Einwirkung witterungsbeständig.

Ölbeständigkeit

Synthesekautschuk

Öl greift Gummi an und schwächt es. Öl resistent Elastomere können Kohlenwasserstoffflüssigkeiten sowie Mineral- und Pflanzenölen standhalten, ohne sich zu verformen. Gummimaterialien mit guter Ölbeständigkeit sind für Kraftstoffanwendungen in Kraftfahrzeugen geeignet.

Hitzebeständigkeit

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. Hitzebeständigkeit von Gummimaterialien ist die Fähigkeit dieses Materials, seine Form und Form beizubehalten, wenn es über einen längeren Zeitraum extremen Temperaturen ausgesetzt wird. Nicht alle Elastomere sind hitzebeständig. Einige Elastomere sind gegenüber höheren Temperaturen beständiger als andere.

Flammenschutz

Nitrilkautschuk

Nur sehr wenige Elastomere sind schwer entflammbar oder nicht brennbar. Flammhemmende synthetische Elastomere können Feuer widerstehen und behalten dabei ihre Form. Elastomere mit schlechter Flammwidrigkeit unterliegen irreversiblen chemischen Veränderungen.

Es ist wichtig zu beachten, dass nicht alle hochtemperaturbeständigen Elastomere Flammschutzmittel sind. Dennoch können viele Elastomere so compoundiert werden, dass sie feuerbeständige Eigenschaften haben.

Beständigkeit gegen niedrige Temperaturen

Silikon-Gummi

Neben der Arbeit in Hochtemperaturanwendungen erfordern mehrere Niedrigtemperaturanwendungen Elastomere mit Tieftemperaturflexibilität. Leider verlieren einige Elastomere bei niedrigen Temperaturen ihre Flexibilität und reagieren nicht auf Krafteinwirkung. Dadurch versteifen sich diese Gummimaterialien und werden sehr hart und spröde.

Was sind die verschiedenen Arten von Gummielastomeren?

Styrol-Butadien-Kautschuk

Es gibt mehrere synthetische Gummimaterialien. Dieser Abschnitt fasst die Eigenschaften einiger dieser Elastomere zusammen. Es ist wichtig zu beachten, dass diese Liste nicht vollständig ist. Andere bedeutsam Gummimaterialien Dazu gehören Styrol-Butadien-Kautschuk (SBR) und hydrierter Nitrilkautschuk.

1. Vulkanisiertes Gummielastomer

Vulkanisierter Gummi

Die Vulkanisation härtet Naturkautschuk durch die Zugabe von Hitze und Schwefel. Im Gegensatz zu Naturkautschuk vulkanisierter Gummi ist elastischer und hält höherem Druck und Belastung stand.

Zu den Eigenschaften von vulkanisiertem Gummi gehören hervorragende Elastizität, Reißfestigkeit, geringe Wasseraufnahme, chemische Beständigkeit und hervorragende Zugfestigkeit. Darüber hinaus weist dieser Elastomertyp eine erhöhte elektrische Isolation und eine gute Abriebfestigkeit auf.

2. Butylkautschuk-Elastomer

Butylkautschuk ist synthetisch. Dieses Elastomer wird aus einer Kombination von Isopren und Isobutylen hergestellt. Außerdem, Das Elastomer ist für seine geringe Gasdurchlässigkeit und Biokompatibilität bekannt.

Weitere Eigenschaften von Butylkautschuk sind seine Chemikalien-, Ozon- und Abriebfestigkeit. Es hat auch hervorragende elektrische Isolationseigenschaften. Leider hat Butylkautschuk eine schlechte Kraftstoffbeständigkeit

3. Nitrilkautschuk-Elastomer

Nitrilkautschuke

Nitrilelastomere sind ölbeständige Synthesekautschuke. Dieses Elastomer besitzt chemische und physikalische Eigenschaften, die es in der Dichtungsindustrie weit verbreitet machen. Zu den Eigenschaften von Nitrilkautschuk gehört seine hervorragende Beständigkeit gegen Wasser, Kraftstoffe und Öle auf Erdölbasis.

Darüber hinaus widersteht dieser Synthesekautschuk Hydraulikflüssigkeiten, Alkohol und Silikonfetten. Weitere Eigenschaften von Nitrilkautschuk sind seine gute Abriebfestigkeit, hohe Zugfestigkeit und ein geringer Druckverformungsrest.

4. Neoprenkautschuk-Elastomer

Neopren ist ein Mehrzweck-Elastomer mit wasserdichten und chemikalienbeständigen Eigenschaften. Darüber hinaus hat dieses Gummimaterial Eigenschaften, die es widerstandsfähig gegen Abbau, Verbrennung und Korrosion machen.

Darüber hinaus ist dieser Kautschuk biokompatibel und wird manchmal als Latexersatz verwendet. Weitere Eigenschaften von Neoprenkautschuk sind seine gute Wasser-, Sauerstoff-, Flammen- und Ozonbeständigkeit.

5. Silikonkautschuk-Elastomer

Silikon-Gummi

Silikon ist ein vielseitiges Gummimaterial in mehreren Anwendungen verwendet wegen seiner Stabilität bei erhöhten Temperaturen. Es ist auch für seine Tieftemperatureigenschaften bekannt.

Darüber hinaus hat dieses Elastomer charakteristische chemische und physikalische Eigenschaften, die es für Wasser-, Dampf- oder Kraftstoffanwendungen geeignet machen. Es hat auch eine ausgezeichnete chemische Stabilität und ist biokompatibel. Daher wird es häufig in medizinischen und lebensmitteltauglichen Anwendungen eingesetzt.

6. EPDM-Gummi-Elastomer

EPDM ist die Abkürzung für Ethylen-Propylen-Dien-Monomer. Dieses synthetische Elastomer hat hervorragende Eigenschaften, die es zu einer Alternative zu Silikonkautschuk machen. Darüber hinaus ist dieses Elastomer eine noch kostengünstigere Option. Zu den Eigenschaften von EPDM gehören Hitze- und Wetterbeständigkeit. Dieses Elastomer ist auch ein ausgezeichneter elektrischer Isolator.

Was sind die Anwendungen für jede Art von Gummielastomer?

Gummielastomere

Jedes Gummielastomer hat einzigartige Eigenschaften, wodurch es für verschiedene industrielle Anwendungen geeignet ist. Diese Tabelle zeigt die Anwendung verschiedener Kautschukelastomere.

Gummi-ElastomerAnwendungen
Vulkanisierter GummiDieses Elastomer hat eine ausgezeichnete Elastizität und eignet sich daher für die Herstellung von Fahrzeugreifen, Gummischläuchen, Spielzeug, O-Ringen, Gummitüllen und Dichtungen
ButylkautschukDieses Elastomer wird zur Herstellung von Schläuchen und luftgefüllten Bällen für den Sport verwendet. Als Flüssigkeit wird dieses Elastomer als Reinigungsmittel für Kraftstoffeinspritzdüsen und zur Herstellung von Produkten zur Reinigung von Ölverschmutzungen verwendet
NitrilkautschukDieses Elastomer wird in der Automobilindustrie zur Herstellung von Dichtungen, O-Ringen, Schläuchen und Dichtungen verwendet. Es wird auch zur Herstellung von strapazierfähigen Schutzhandschuhen und Formteilen wie Fußmatten und Schuhen verwendet
Neopren-GummiDieses Elastomer wird in korrosionsbeständigen Beschichtungen, Klebstoffen und Riemen verwendet. Es stellt auch Dichtungen, Masken, Brandschutztüren und Ausrüstung her. Außerdem werden Haushaltswaren wie Spülhandschuhe aus diesem Kautschuk hergestellt
Silikon-GummiDieses Elastomer wird in medizinischen und Lebensmittelanwendungen verwendet, da es biokompatibel und hypoallergen ist. Es wird zur Herstellung von Operationshandschuhen, Masken und medizinischen Implantaten verwendet. Dieses Elastomer wird auch zur Herstellung von Kochutensilien, Lebensmittelbehältern und Kosmetikapplikatoren verwendet
EPDMDieser Kautschuk wird im Außenbereich als Schläuche und Türdichtungen verwendet. Es wird auch als Versiegelung in Automobilanwendungen und als Versiegelung für Bedachungen und Wasserabdichtungen verwendet

Wie wählen Sie die richtige Art von Gummielastomer für Ihre Anwendung aus?

Elastische Polymere

Es gibt nicht den einen richtigen Elastomertyp für alle Anwendungen. Die steuernden Bedingungen Ihrer Anwendung bestimmen das beste Elastomer für Ihre Anforderungen. Berücksichtigen Sie vor der Auswahl eines geeigneten Gummimaterials für Ihre Anwendung die folgenden Faktoren;

Temperaturen

Die Temperatur einer Anwendung ist eine wesentliche Betriebsbedingung und ein wesentlicher Faktor bei der Auswahl von Gummielastomeren. Daher sollte das beste Elastomer für Ihr Projekt einen Temperaturbereich haben, der zum Temperaturbereich des Projekts passt.

Art der Anwendung

Ist Ihre Anwendung statisch oder dynamisch? Nicht alle Elastomere sind für aktive oder feste Anwendungen geeignet. So eignet sich Silikon eher für stationäre Anwendungen, während Nitrilkautschuk besser für dynamische Dichtungsanwendungen geeignet ist. Daher ist es am besten, die Art der Anwendung zu berücksichtigen, bevor Sie ein geeignetes Gummimaterial auswählen.

Belichtung

Elastomermaterial

Welchen Bedingungen setzen Sie Ihr Gummimaterial aus? Sind es Mineralsäuren, Wasser oder Wetter? Wie lange ist die Belichtung? Das beste Kautschukelastomer für Ihre Anwendung sollte dauerhaften Betriebsbedingungen standhalten.

Industriestandards

Jede Branche hat ihren Standard für Elastomere. Beispielsweise unterscheiden sich die Standards in der Lebensmittelindustrie von denen in der Automobilindustrie. Berücksichtigen Sie daher bei der Auswahl eines Elastomers die Industriestandards und wählen Sie ein geeignetes Material.

Verfügbarkeit

Die Verfügbarkeit Ihres Elastomers wirkt sich erheblich auf Ihr Projekt aus. Produktionszeit, Materialkosten und Ausrüstung hängen alle von der Verfügbarkeit Ihrer Rohstoffe ab. Daher ist es am besten, die Verfügbarkeit eines Elastomers zu prüfen, bevor Sie es für Ihre Anwendung auswählen.

Was sind einige häufige Probleme mit Gummielastomeren?

Gummiprodukte

Es gibt kein generelles Problem bei allen Kautschukelastomeren, da sie alle unterschiedliche Eigenschaften besitzen. Dennoch haben diese Gummimaterialien einzeln ihre Nachteile. Die folgende Tabelle zeigt die häufigsten Probleme mit Kautschukelastomeren.

Gummi-ElastomerHäufige Probleme
Vulkanisierter GummiDer Vulkanisationsprozess an sich ist kostspielig und gefährlich. Außerdem ist dieser Gummi nicht recycelbar
ButylkautschukDieses Elastomer ist teuer und schwierig zu verarbeiten. Es hat auch eine schlechte Beständigkeit gegenüber Erdölen. Außerdem kann das Elastomer keine weiten Temperaturbereiche aushalten
NitrilkautschukDieses Elastomer hat eine schlechte Beständigkeit gegenüber UV-, Ozon- und Witterungseinflüssen. Außerdem ist es wegen seiner schlechten Hitzebeständigkeit nicht für Dampfanwendungen geeignet
Neopren-GummiDer bedeutendste Nachteil dieses Elastomers sind seine Kosten. Es hat eine schlechte Ölbeständigkeit. Außerdem verhält sich dieses Gummimaterial in stark oxidierenden Säuren, Ketonen und Estern nicht gut.
Silikon-GummiDieses Elastomer ist teuer und voluminös. Außerdem hat es eine schlechte Reißfestigkeit. Diese Reißfestigkeit kann jedoch durch den Einsatz von Additiven verbessert werden
EPDM-GummiDieser Gummi ist inert, was die Haftung erschwert. Es hat auch eine schlechte chemische Beständigkeit gegenüber unpolaren Lösungsmitteln und den meisten Ölen. Außerdem hat dieses Elastomer eine schlechte Kraftstoffbeständigkeit.

Zusammenfassung

Elastomere

Elastomere haben charakteristische Eigenschaften, darunter Wasserbeständigkeit, Ölbeständigkeit, UV-Beständigkeit, elektrische Isolierung und Druckverformungsrest. Diese Eigenschaften bestimmen, ob ein Gummimaterial für Ihre Anwendung geeignet ist.

Daher müssen Sie vor der Auswahl eines Gummimaterials für Ihre Anwendung die Eigenschaften und Betriebsbedingungen des Elastomers berücksichtigen. Die besten Elastomere sind diejenigen, die ohne Verformungen perfekt zu Ihrer Anwendung passen.

Holen Sie sich hochwertige Gummiprodukte bei Hongju

Sie müssen nicht weiter nach hochwertigen Gummiprodukten suchen. Hongju-Silikon ist lieferbereit unsere Produkte die Ihre Spezifikationen erfüllen, wenn Sie sie brauchen. Das Unternehmen ist ein führender Gummihersteller mit hervorragenden Ergebnissen bei kundenspezifischen Anpassungen. Darüber hinaus gibt es einen erstklassigen Kundenservice, der immer bereit ist, Ihre Fragen zu beantworten, um sicherzustellen, dass Sie den besten Service erhalten.

Design ohne Titel (2)

Senden Sie jetzt Ihre Anfrage!

Qualität trifft auf Erschwinglichkeit. Fragen Sie jetzt nach hochwertigen Produkten in geringen Stückzahlen.

Holen Sie sich jetzt ein sofortiges Angebot!

Teile den Beitrag jetzt:

David

Hey, ich bin David!

Ich bin der Gründer von Hongju Silicone. Ich bin seit mehr als zwei Jahrzehnten in diesem Bereich tätig. Wenn Sie nach maßgeschneiderten Silikonkautschukprodukten suchen, können Sie mir gerne Fragen stellen.

Vielleicht finden Sie diese Themen auch interessant

ffkm O-Ringe und Dichtungen

6 Gründe für die Wahl von FFKM-O-Ringen und -Dichtungen

Die Nachfrage nach FFKM-O-Ringen und -Dichtungen ist in den letzten Jahren stetig gestiegen. Dies trotz steigender Preise und geringer Verfügbarkeit. Obwohl diese Dichtungen und O-Ringe heute zu den teuersten gehören, haben sie sich in vielen kritischen Anwendungen als unverzichtbar erwiesen.

Mehr lesen »

Anfragen und Angebote

*Alle Anfragen werden innerhalb von 24 Stunden beantwortet.

Senden Sie Ihre Anfrage

*Wir respektieren Ihre Vertraulichkeit und alle Informationen sind geschützt.

Katalog herunterladen

Füllen Sie das untenstehende Formular aus und wir senden Ihnen unseren gesamten Katalog zu sofort!