Die Vor- und Nachteile von Silikon-Kochgeschirr

Lebensmittel haben einen erheblichen Einfluss auf die Gesundheit. Daher ist es wichtig, darauf zu achten, was Sie konsumieren. Leider bestehen Ihre Kochutensilien aus Materialien, die beim Kochen in Lebensmittel auslaugen können. Diese ausgelaugten Materialien beeinträchtigen nicht nur den Geschmack von Lebensmitteln, sondern können auch Allergien auslösen.

Inhaltsverzeichnis

Zu den gängigen Materialien für Kochutensilien gehören Gummi, Edelstahl, Aluminium und Silikon. Doch wie sicher sind diese Materialien? Von all diesen Materialien Silikon ist eines der sichersten. In diesem Artikel geht es ausführlich um Back- und Kochgeschirr aus Silikon, einschließlich ihrer Vor- und Nachteile. Bitte lesen Sie weiter, um herauszufinden, ob dieses Kochgeschirr für Sie sicher ist.  

Was ist Silikonkochgeschirr?

Küchenutensilien aus Silikon

Silikon-Kochgeschirr ist ein Kochmaterial aus Silikonkautschuk. Silikon-Gummi ist eine Art synthetisches Polymer und kombiniert natürliche Elemente, darunter Silizium, Sauerstoff, Kohlenstoff und Wasserstoff. Dieses Material ist im Vergleich zu anderem Kochgeschirr absolut sicher zum Kochen und Backen.

Lebensmittel-Silikon erfüllt Standards, die es sicher zum Kochen und Aufbewahren machen. Sie sind langlebig, antihaftbeschichtet, hitzebeständig, sicher und vielseitig. Darüber hinaus bewahren Silikonutensilien den Geschmack Ihrer Speisen. Sie sind vielseitig einsetzbar und in leuchtenden Farben erhältlich, sodass das Kochen Spaß macht. Es gibt es normalerweise in leuchtenden Farben und verschiedenen Formen und ist einfacher zu handhaben als umständliches Papier oder schwereres Backgeschirr aus Metall.

Obwohl Silikon nicht biologisch abbaubar ist, handelt es sich nicht um gefährlichen Abfall. Außerdem, obwohl es recycelbar ist, es braucht einen einzigartigen Recyclingprozess. Abgesehen von seiner Sicherheit wird Silikon häufig in Backformen verwendet, da es inert ist und gibt keine Geschmacks- oder Geruchsstoffe an Ihre Lebensmittel ab.

Zudem hat auch Frau Das Material hält Temperaturen bis zu 220 Grad C stand. Da Silikon auch bei extremer Kälte stabil bleibt, eignet sich das Material zur Aufbewahrung von Lebensmitteln im Gefrierschrank oder Kühlschrank.  

Vorteile von Silikonkochgeschirr

Utensilien aus lebensmittelechtem Silikon

Silicone stellt verschiedene Küchenutensilien her, darunter Silikonspatel, Topflappen, Kuchenformen, Brotformen und Muffinformen. Dieses Material hat bei Kochgeschirr mehrere Vorteile, darunter:

Antihaft-

Silikongeschirr ist ein antihaftbeschichtetes Kochgeschirr. Daher, Das Backgeschirr aus Silikon ist leicht zu reinigen, da keine Lebensmittel daran haften bleiben. Darüber hinaus benötigen Sie beim Kochen oder Backen nicht zu viel Öl.

Folglich können Sie sich gesünder ernähren, indem Sie weniger Öl oder Butter verwenden. Darüber hinaus können Sie Ihre Backwaren ganz einfach aus dem Silikon-Backgeschirr lösen. Die antihaftbeschichtete Oberfläche von Silikonutensilien macht sie ideal zum Kochen von Lebensmitteln, die dazu neigen, an anderen Materialien wie Metall oder Kunststoff zu haften. 

Flexibles Material

Silikon ist flexibel und eignet sich zur Herstellung von Kochgeschirr in verschiedenen Farben, Formen und Größen. Um Ihre Familie und Freunde zu überraschen, können Sie lustige Silikonformen zum Backen von Muffins und Keksen herstellen.

Spülmaschinenfest

Silikongeschirr und Backformen

Silikongeschirr und Silikonbackbleche sind spülmaschinenfest. Sie können sie auch mit einer Bürste und Seifenwasser von Hand waschen. Vermeiden Sie beim Waschen dennoch die Verwendung von Scheuerseifen. Diese Seifen können die Silikonoberfläche zerkratzen und Ihr Kochgeschirr beeinträchtigen.

Silikonutensilien können sich biegen und erreichen jede Ecke, ohne den Lebensmittelbehälter zu zerbrechen oder zu beschädigen. Beispielsweise sorgt der leichte Körper des Silikonspatels dafür, dass jedes Stück oder jeder Tropfen Lebensmittel herausgeschöpft wird, ohne die Innenseite des Behälters zu zerkratzen. Außerdem, Da diese Art von Backgeschirr aus Silikon kaum Flecken hinterlässt, ist die Reinigung einfach, außerdem behält es seine leuchtenden Farben, beschädigt kein Kochgeschirr und ist spülmaschinenfest. 

Kosteneffizient

Sichereres und gesünderes Kochgeschirr hat normalerweise lächerliche Preise. Jedoch, Silikonprodukte sind erschwinglich. Unabhängig von Ihren Ausgaben werden Sie sicherlich auf Ihre Kosten kommen. Darüber hinaus ist das Material langlebig und funktional.

Mikrowellenfest

Viele Plastikgeschirre schmelzen und können explodieren, wenn Sie sie in die Mikrowelle stellen. Bei Backformen aus Silikon müssen Sie sich darüber jedoch keine Gedanken machen. Das Material ist mikrowellengeeignet. Sie können Silikonutensilien und Silikonküchengeschirr direkt aus dem Gefrierschrank in den Ofen und aus dem Ofen in den Gefrierschrank stellen.

Hitzebeständig

Silikon hat eine hohe Temperaturbeständigkeit. Es hält Temperaturen von bis zu 220 °C stand. Sie müssen sich also keine Sorgen machen, dass Ihre Holz- oder Silikonutensilien und Silikonbackformen verbrennen, wenn Sie sie beim Kochen versehentlich im Topf oder in der Pfanne lassen.

Mach den ersten Schritt:
Bitte um eine Anfrage

Qualität trifft auf Erschwinglichkeit. Fragen Sie jetzt nach hochwertigen Produkten in geringen Stückzahlen.

Nachteile von Silikonkochgeschirr

Obwohl Silikonkochgeschirr mehrere Vorteile hat, ist es nicht 100 % perfekt. Zu den Nachteilen von Backformen aus Silikon zählen die folgenden:

Das Material ist anfällig für Kratzer. Daher müssen Sie beim Umgang mit Ihrem Kochgeschirr besonders vorsichtig sein. Trotzdem beeinträchtigen die Kratzer weder ihre Funktion noch erschweren sie die Reinigung.

Ofenfestes Kochgeschirr aus Silikon

Obwohl Silikonutensilien vielseitig einsetzbar sind, sind sie möglicherweise nicht für alle Arten des Kochens geeignet. Beispielsweise eignen sie sich möglicherweise nicht zum Grillen, da sie die Wärme nicht wie Metallutensilien leiten. Es sei denn, Sie verwenden besonders zum Grillen geeignetes Silikongeschirr, wie z. B. Silikon-Ofeneinlage. 

Kochgeschirr aus Silikon ist zu flexibel und es können leicht Lebensmittel verschüttet werden. Daher müssen Sie vorsichtig sein, wenn Sie Ihr Pfannen-Backgeschirr hochheben oder tragen, wenn es fertig ist. Ein schneller Tipp für den Umgang mit Silikon-Backformen mit heißen Speisen ist, einen Teller unter die Form zu legen, um ein Verschütten der Speisen zu verhindern. Es ist auch ideal, einen Ofenhandschuh zu verwenden, wenn Sie das Backgeschirr aus dem Ofen nehmen.

Ist Silikon gesundheitsschädlich?

Backformen aus Silikon

Viele Experten bescheinigen Silikon als sicher. Der Gummi ist sehr stabil und nahezu inert. Daher entstehen keine gefährlichen Dämpfe. Darüber hinaus reagiert es nicht mit Nahrungsmitteln oder Getränken. Daher genehmigt die FDA Silikon in Lebensmittelqualität zum Kochen und Aufbewahren. Außerdem, Silikon in Lebensmittelqualität ist frei von chemischen Füllstoffen und Nebenprodukten.

Im Gegensatz zu einigen Kunststoffutensilien handelt es sich bei Silikon um lebensmittelechte Materialien, die beim Erhitzen keine schädlichen Chemikalien an die Lebensmittel abgeben. Dies macht es zu einer sichereren Option für diejenigen, die sich Sorgen über die gesundheitlichen Auswirkungen von Kunststoff machen.

Entgegen der landläufigen Meinung ist Silikon jedoch nicht so sicher, wie viele behaupten. Dieses Material zerfällt bei Temperaturen über 149 Grad C in Siloxankomponenten. Daher ist es wichtig, Silikon-Kochgeschirr nicht bei extremen Temperaturen zu verwenden.

Darüber hinaus gab es Bedenken hinsichtlich billigerer Silikon-Kochgeschirrqualitäten. Diese Qualitäten enthalten häufig Farbstoffe, chemische Füllstoffe und Bindemittel. Darüber hinaus sind sie von geringer Qualität. Deshalb vor dem Kauf Silikonprodukte, überprüfen Sie die Etiketten und wählen Sie immer seriöse Marken.

Mach den ersten Schritt:
Bitte um eine Anfrage

Qualität trifft auf Erschwinglichkeit. Fragen Sie jetzt nach hochwertigen Produkten in geringen Stückzahlen.

Setzt Silikon beim Erhitzen Giftstoffe frei?

Obwohl Silikon thermisch stabil ist, zeigen Studien, dass das Material bei extrem hohen Temperaturen in seine Bestandteile zerfällt. Siloxane sind Silikonmonomere und kleine Verbindungen, die Silizium, Sauerstoff, Kohlenstoff und Wasserstoff enthalten. Darüber hinaus können Lebensmittel mit hohem Fettgehalt auch Siloxane freisetzen.

Obwohl geringe Konzentrationen für die menschliche Gesundheit nicht schädlich sind, erhöht eine fortgesetzte Exposition die Aufmerksamkeit dieser Verbindung im menschlichen Körper. Hohe Konzentrationen von Siloxanen beeinträchtigen die menschliche Gesundheit und verursachen Gewichtsverlust, Leberprobleme und Zellveränderungen.

Backformen aus Silikon

Wie wählt man das richtige Silikon-Kochgeschirr aus?

Der Markt ist mit mehreren Arten von Kochgeschirr überschwemmt, die behaupten, aus lebensmittelechtem und 100 % Silikon hergestellt zu sein. Dies ist jedoch nicht immer der Fall. Vor dem Kauf von Kochgeschirr aus reinem Silikon müssen Sie mehrere Faktoren berücksichtigen. Zu diesen Faktoren gehören;

Zertifizierung

Von einfachen Haushalten bis hin zu internationalen Kochmedien dominiert Silikon-Küchengeschirr die Kochgeschirrindustrie. Silikon in Lebensmittelqualität sollte von der FDA zertifiziert sein. Dieses Die Zertifizierung zeigt, dass das Silikon-Küchengeschirr für die Verwendung mit Lebensmitteln unbedenklich ist. Achten Sie beim Kauf von Backformen aus Silikon auf die FDA-Zulassung. Die Verwendung von Silikonmaterialien in FDA-Qualität hat viele Vorteile.

Hersteller

Die FDA genehmigt nur Hersteller, die ihre Standards nach strengen Tests erfüllen. Einige Hersteller behaupten jedoch, dass ihre Produkte lebensmittelecht sind, obwohl sie minderwertiges Silikon-Kochgeschirr herstellen.

Dubiose Backformen aus Silikon lassen sich hervorragend daran unterscheiden, dass sie in der Regel billiger sind und nach einmaligem Gebrauch sogar schmelzen können. Aber um Ressourcenverschwendung zu vermeiden, ist es am besten Kaufen Sie Silikonbackformen nur von namhaften und renommierten Herstellern die sicherstellen, dass ihr Silikonkochgeschirr FDA-konform ist.

Füllstoffe

Billige Silikonprodukte wie Backwerkzeuge enthalten in der Regel schädliche Chemikalien und Zusatzstoffe, die eine Gesundheitsgefährdung für den Menschen darstellen. Obwohl die chemischen Füllstoffe die Kosten des Kochgeschirrs reduzieren, führen sie zu einem Material von schlechter Qualität. Darüber hinaus haben Backformen aus minderwertigem Silikon weniger Widerstand und brechen leicht. Außerdem werden Füllstoffe bei hohen Temperaturen in Lebensmittel ausgelaugt.

Backformen aus Silikon

Neben den Kosten besteht eine weitere Möglichkeit, Silikonkochgeschirr auf chemische Füllstoffe zu prüfen, darin, einen Biegetest durchzuführen. Wenn Sie die Silikon-Backformen biegen und eine Reihe weißer Linien bemerken, weist das Silikon-Backgeschirr höchstwahrscheinlich Füllstoffe auf.

Blei- und BPA-frei

BPA und Blei kann in Lebensmittel gelangen und durch Anreicherung zu Vergiftungen führen. Kaufen Sie daher beim Kauf von Kochgeschirr aus Silikon nur BPA- und bleifreies.

Maximal-Temperatur

Silikon-Kochgeschirr ist temperaturbeständig bis 220 Grad C. Prüfen Sie vor der Auswahl des Kochgeschirrs die angegebene Höchsttemperatur. Übersteigt der Wert die Norm, enthält das Kochgeschirr Zusatzstoffe und ist nicht von guter Qualität. Backformen aus minderwertigem Silikon geben Gerüche ab und verfärben sich, wenn sie erhöhten Temperaturen ausgesetzt werden.

Robustheit

Obwohl flexibel, ist lebensmittelechtes Silikon von guter Qualität robust. Greifen Sie beim Kauf von Küchenutensilien am besten zu stabilen statt zu dünnen.

Mach den ersten Schritt:
Bitte um eine Anfrage

Qualität trifft auf Erschwinglichkeit. Fragen Sie jetzt nach hochwertigen Produkten in geringen Stückzahlen.

Rezepte, die perfekt für Silikonkochgeschirr geeignet sind

Zu den verschiedenen Arten von Kochgeschirr aus Silikon gehören Pfannen, Backbleche, Pfannenwender und Topflappen. Darüber hinaus eignen sich mehrere Rezepte perfekt für dieses flexible Kochgeschirr. Allgemein, Alles, was Sie in normal geformten Pfannen backen, kann in Silikonformen gebacken werden. Mit Silikonformen können Sie zum Beispiel Backwaren wie Cupcakes, Brot, Desserts und Muffins herstellen.

Zu den perfekten Rezepten für Backformen aus Silikon gehören Süßigkeiten, Schokoladenstückchen, Mini-Kuchen, Mini-Käsekuchen, Karamellen, Torten und Gummibärchen.

Beim Backen mit Ihrer Silikonform ist es wichtig, die Dinge klein zu halten. Kleine bis mittelgroße Formen helfen dabei, Speisen in verschiedenen Formen für eine große Gruppe von Menschen herzustellen.

Silikonprodukte

Stellen Sie beim Kochen mit Ihren Silikonformen sicher, dass Sie das Silikon nicht über bestimmte Temperaturen hinaus erhitzen, um die Freisetzung schädlicher Giftstoffe zu verhindern. Halten Sie Ihre Silikonform außerdem von Bereichen mit extremer Hitze und offenen Flammen fern.  

Lebensdauer von Silikonkochgeschirr

Silikon ist langlebig und flexibel. Das Material kann hohen Temperaturen und Chemikalieneinwirkung standhalten. Darüber hinaus korrodiert es nicht und reagiert im Gegensatz zu einigen Metallutensilien nicht auf Säuren. Bei richtiger Handhabung können Küchenutensilien aus Silikon länger halten als alternative Kochutensilien.

Es ist jedoch unbedingt zu beachten, dass Silikonprodukte mit der Zeit ihre Form verlieren und ersetzt werden müssen. Allerdings hängt die Lebensdauer von der Qualität des Backwerkzeugs und davon ab, wie oft Sie es verwenden.

Sind Silikonutensilien umweltfreundlich?

Silikonprodukte zum Händewaschen

Viele Menschen halten Silikon für eine Alternative zu Kunststoff, da dies der Fall ist BPA- und phthalatfrei. Darüber hinaus hat die FDA diesen synthetischen Kautschuk aufgrund seiner inerten Natur für die Verwendung in Lebensmittelanwendungen zugelassen.

Leider ist das Material nicht biologisch abbaubar. Es kann bis zu 500 Jahre dauern, bis ein Silikonmaterial in anorganische Materie zerfällt. Das ist zwar nicht optimal für die Umwelt, aber besser als Plastik. Im Gegensatz zu Plastik schwimmt Silikon nicht im Ozean und vergiftet Fische. Darüber hinaus gibt das Material aufgrund seiner chemischen Stabilität beim Abbau keine Giftstoffe an die Umwelt ab.

Daher ist Silikon nicht gerade umweltfreundlich. Jedoch, im Vergleich zu Plastik, dieses Material ist umweltfreundlicher.

Mach den ersten Schritt:
Bitte um eine Anfrage

Qualität trifft auf Erschwinglichkeit. Fragen Sie jetzt nach hochwertigen Produkten in geringen Stückzahlen.

Ist Silikon-Backgeschirr recycelbar?

Ja. Genau wie Plastik, Silikon ist auch recycelbar. Da das Material jedoch mit jedem Recyclingprozess abgebaut wird, gilt es als Downcycling. Außerdem ist das Recycling von Silikon ziemlich knifflig. Daher ist ein einzigartiges Recyclingverfahren erforderlich, das ziemlich teuer ist.

Für ein fachgerechtes Recycling von Silikon-Küchenutensilien sind spezielle Wertstoffhöfe notwendig. Folglich werfen viele Menschen ihr Silikon-Kochgeschirr am Ende seiner Lebensdauer weg. Durch ordnungsgemäßes Recycling kann das Material in ein Öl umgewandelt werden, das sich als industrielles Schmiermittel eignet.

Ist Silikon in Lebensmittelqualität dasselbe wie Silikon in medizinischer Qualität?

Medizinisches Silikon

Silikon ist ein vielseitiges Elastomer für verschiedene Anwendungen, darunter Lebensmittel und medizinische Geräte. Allerdings ist Silikon in Lebensmittelqualität nicht dasselbe wie medizinisches Silikon. Silikon-Kochgeschirr wird beispielsweise aus lebensmittelechtem Silikon hergestellt. Obwohl Silikon-Backformen sicheres Silikon verwenden, erfordert medizinisches Silikon höhere Standards und Biokompatibilität.

Der Unterschied zwischen diesen beiden Arten von Silikonqualitäten besteht in ihren Kosten und den Tests, denen sie unterzogen werden. Silikon in Lebensmittelqualität ist im Vergleich zu medizinischem Silikon billiger in der Herstellung. Zusätzlich, Silikon in Lebensmittelqualität durchläuft nicht so viele Tests wie sein Gegenstück in medizinischer Qualität.

Im Allgemeinen werden aus lebensmittelechtem Silikon Pfannenwender, Bratpfannen und Aufbewahrungsbehälter hergestellt. Andererseits wird medizinisches Silikon zur Herstellung von Saugern und medizinischen Implantaten verwendet.

Mach den ersten Schritt:
Bitte um eine Anfrage

Qualität trifft auf Erschwinglichkeit. Fragen Sie jetzt nach hochwertigen Produkten in geringen Stückzahlen.

Zusammenfassung

Neben seiner Flexibilität ist Silikonkochgeschirr in verschiedenen Formen und Größen erhältlich und hilft Ihnen, Speisen, insbesondere Desserts, in aufregenden Formen zuzubereiten. Kochgeschirr aus Silikon ist eine hervorragende Alternative zu Kochgeschirr aus Metall – backofen- und gefriergeeignet. Backformen aus Silikon erleichtern nicht nur den Backvorgang, sondern steigern auch die Lust Ihrer Kunden, selbstgemachte Köstlichkeiten zu backen. 

Allerdings erfüllen nicht alle Koch- und Backformen aus Silikon die FDA-Standards. Daher ist es wichtig, nur Produkte aus Silikonkautschuk zu wählen, die für die Verwendung mit Lebensmitteln zertifiziert sind.

Hongju bietet hochwertige Silikonprodukte

Hongju ist ein Gummihersteller mit Erfahrung in der Herstellung mehrerer Gummiprodukte aus verschiedenen Gummiarten. Wir stellen Silikonkochgeschirr wie Silikonspatel und andere Backprodukte her, um Ihren Anforderungen gerecht zu werden und den FDA-Standards zu entsprechen. Die Bearbeitungszeit und Lieferung sind schnell und unsere Produkte sind zuverlässig. Sie können auch unsere überprüfen Wissensseite zu Silikonkautschukprodukten und Hongju-Blog um mehr zu lernen!

Holen Sie sich jetzt ein sofortiges Angebot!

Teile den Beitrag jetzt:

David

Hey, ich bin David!

Ich bin der Gründer von Hongju Silicone. Ich bin seit mehr als zwei Jahrzehnten in diesem Bereich tätig. Wenn Sie nach maßgeschneiderten Silikonkautschukprodukten suchen, können Sie mir gerne Fragen stellen.

Vielleicht finden Sie diese Themen auch interessant

ffkm O-Ringe und Dichtungen

6 Gründe für die Wahl von FFKM-O-Ringen und -Dichtungen

Die Nachfrage nach FFKM-O-Ringen und -Dichtungen ist in den letzten Jahren stetig gestiegen. Dies trotz steigender Preise und geringer Verfügbarkeit. Obwohl diese Dichtungen und O-Ringe heute zu den teuersten gehören, haben sie sich in vielen kritischen Anwendungen als unverzichtbar erwiesen.

Mehr lesen »

Anfragen und Angebote

*Alle Anfragen werden innerhalb von 24 Stunden beantwortet.

Senden Sie Ihre Anfrage

*Wir respektieren Ihre Vertraulichkeit und alle Informationen sind geschützt.

Katalog herunterladen

Füllen Sie das untenstehende Formular aus und wir senden Ihnen unseren gesamten Katalog zu sofort!