Silikonkautschuk-Oberflächen vs. herkömmliche Oberflächen: Welche ist die beste Wahl für Ihr Projekt?

Silikonkautschuk-Finishes und traditionelle Finishes haben ihre Vorteile und Einschränkungen. Die Wahl des Finishs sollte von Ihrer Anwendung und den Kosten abhängen.

Inhaltsverzeichnis

Traditionelle Oberflächen sind beliebt und die erste Wahl für verschiedene industrielle Anwendungen. Diese Art der Veredelung hat jedoch ihre Grenzen. Silikonkautschuk-Finishes bieten Eigenschaften, die herkömmliche Finishes übertreffen, was sie zu einer geeigneten Alternative für industrielle Anwendungen macht. Allerdings hat auch diese Art der Schutzbeschichtung ihre Grenzen.

Dieser Artikel untersucht die Vorteile und Grenzen herkömmlicher und Silikonkautschuk-Finishes und ihre geeigneten Anwendungen.

Was sind traditionelle Oberflächen?

Schutzanstrich

Herkömmliche Oberflächenbehandlungen schützen Oberflächen vor Umwelteinflüssen, einschließlich Feuchtigkeit und Abnutzung. Obwohl herkömmliche Lacke die Ästhetik der beschichteten Oberfläche verbessern können, enthalten einige der Lacke flüchtige organische Verbindungen (VOCs). Leider sind VOCs schädlich für die Umwelt und die menschliche Gesundheit.

Herkömmliche Oberflächen sind nicht nur eine bestimmte Beschichtung. Stattdessen beziehen sie sich auf verschiedene Beschichtungen, einschließlich Farbe, Pulverbeschichtung und Lack. Darüber hinaus bestehen sie oft aus mehreren Materialien, darunter Lacke, Öle, Wachse und Farben auf Wasserbasis.

Herkömmliche Oberflächenbehandlungen sind in mehreren industriellen Anwendungen anwendbar, einschließlich medizinischer und gesundheitlicher Anwendungen. Beispielsweise werden sie in der medizinischen Industrie verwendet, um Geräte vor Korrosion und anderen Umwelteinflüssen zu schützen.

Die Lacke werden auch in der Automobilindustrie zur Herstellung von Autolacken zum Schützen und Dekorieren von Fahrzeugen verwendet. Andere traditionelle Oberflächenindustrien sind die Elektronik-, Luft- und Raumfahrt- und Bauindustrie.

Die Vorteile und Grenzen traditioneller Oberflächenbehandlungen

Oberflächengüte

Zu den Vorteilen traditioneller Oberflächenbehandlungen gehören Ästhetik, Schutz, Benutzerfreundlichkeit und Verfügbarkeit. Herkömmliche Oberflächenbehandlungen unterstreichen die Schönheit einer beschichteten Oberfläche. Normalerweise wird dieses Finish auf Oberflächen wie Metall oder Holz verwendet, um eine verbesserte Farbe und Glanz zu erzielen.

Darüber hinaus schützt das Finish die beschichtete Oberfläche vor Umwelteinflüssen, einschließlich Feuchtigkeit, UV-Beständigkeit und Hitze. Die Schutzbeschichtung ist auch weit verbreitet und eignet sich daher für den Einsatz in mehreren Branchen. Darüber hinaus sind traditionelle Finishes einfach aufzutragen, was sie für mehrere Benutzer nützlich macht.

Traditionelle Oberflächen haben auch ihre Grenzen. Zu den Einschränkungen herkömmlicher Lacke gehören VOC-Emissionen, begrenzte Haltbarkeit, Aushärtungsprozess, Korrosionsbeständigkeit und Anwendung.

Herkömmliche Lacke geben VOCs ab, die umwelt- und gesundheitsschädlich sind. Außerdem hat das Finish eine begrenzte Haltbarkeit. Normalerweise muss eine mit einem herkömmlichen Finish beschichtete Oberfläche häufig gewartet und erneut aufgetragen werden.

Darüber hinaus kann der Aushärtungsprozess bei herkömmlichen Lacken je nach Art des Lacks einige Stunden bis zu einigen Tagen oder Wochen dauern. Zum Beispiel brauchen Lacke auf Ölbasis mehr Zeit zum Aushärten als Lacke.

Auch die Korrosionsbeständigkeit traditioneller Oberflächen ist unterschiedlich. Beispielsweise bieten herkömmliche Oberflächen aus Lacken eine bessere Korrosionsbeständigkeit als solche aus Wachsen und Lacken.

Was ist Silikonkautschuk-Finish?

Silikonkautschukfolie

Silikonkautschuk-Finishes werden aus Silikonkautschukmaterial und Additiven hergestellt. Abhängig von den Additiven gibt es verschiedene Arten von Silikonkautschukausrüstungen, und jede Art erfüllt die Anforderungen einer bestimmten Anwendung. Zu den Arten von Silikonkautschuk-Finishes gehören Silikonkautschuk-Formmassen, Beschichtungen und Dichtungsmittel.

Aufgrund ihrer Vielseitigkeit und außergewöhnlichen Eigenschaften werden Silikonkautschuk-Finishes in mehreren Branchen eingesetzt, insbesondere in Hochtemperaturanwendungen. Zu diesen Branchen gehören Elektronik, Luft- und Raumfahrt, Automobil, Medizin und Bauwesen.

Einige Beispiele für Anwendungen mit Silikonbeschichtung sind Beschichtungen von Leiterplatten, Dichtungen, Beschichtungen von Abgassystemen, Katheter und Fenster- und Türdichtungen.

Die Vorteile und Grenzen von Silikonkautschuk-Finishes

Silikon-Gummi

Silikonkautschuk-Finishes bieten im Vergleich zu herkömmlichen Finishes mehrere Vorteile. Beispielsweise bieten Silikonkautschuk-Finishes eine bessere Temperaturbeständigkeit, UV-Beständigkeit, Oberflächenbeschaffenheit, Wasserbeständigkeit, Biokompatibilität und elektrische Isolierung.

Silikonkautschuk-Finishes sind ideal für Hochtemperaturanwendungen. Das Material ist hitzebeständig; Es kann einem breiten Temperaturbereich von bis zu 450 Grad Fahrenheit standhalten. Darüber hinaus weist diese Art der Schutzbeschichtung eine gute chemische Beständigkeit auf. Dieses Finish schützt Oberflächen vor Säuren, Basen, Ölen und anderen Lösungsmitteln.

Darüber hinaus weisen Silikonkautschuk-Finishes eine hervorragende Beständigkeit gegen UV-Strahlen auf und schützen Oberflächen vor rauen Witterungsbedingungen. Daher eignet sich diese Schutzbeschichtung hervorragend für Oberflächen im Außenbereich.

Silikonkautschuk-Finishes bieten je nach Formulierung und Auftragungsverfahren auch verschiedene Arten von Oberflächenfinish. Daher variiert die Oberflächenbeschaffenheit je nach Anwendung von glatt bis strukturiert.

Weitere Vorteile von Silikonkautschuk-Finishes sind die Wasserbeständigkeit und die elektrische Isolierung. Silikonkautschuk-Oberflächen schützen die Oberfläche eines Substrats vor Wasser und machen es ideal für Anwendungen, die Wasserkontakt erfordern.

Darüber hinaus ist diese Schutzbeschichtung aufgrund ihrer Biokompatibilität und Ungiftigkeit für medizinische Anwendungen geeignet. Darüber hinaus bieten Silikonkautschuk-Oberflächen eine elektrische Isolierung, wodurch sie sich ideal für elektronische Anwendungen eignen.

Abgesehen von ihren Vorteilen haben Silikonkautschuk-Finishes jedoch ihre Grenzen. Die Einschränkungen dieser Schutzbeschichtung umfassen Kosten, Anwendung und Substratoberfläche.

Silikonkautschuk-Finishes haben im Vergleich zu herkömmlichen Finishes höhere Anschaffungskosten. Außerdem kann der Aufbringungsprozess des Finishs zeitaufwändiger und komplexer sein als das Aufbringen herkömmlicher Finishs.

Außerdem ist eine Silikonkautschuk-Ausrüstung nicht für alle Substratoberflächen geeignet. Beispielsweise hat diese Beschichtung eine schlechte Haftung mit Kunststoff und einigen Metallen.

Die Unterschiede zwischen herkömmlichen und Silikonkautschuk-Oberflächen

Silikon-Gummi

Materialeigenschaften

Herkömmliche und Silikonkautschuk-Ausrüstungen haben deutlich unterschiedliche Materialeigenschaften. Silikonkautschuk-Oberflächen bieten eine bessere Hitze-, Chemikalien- und UV-Beständigkeit als herkömmliche Oberflächen. Folglich eignen sich Silikonkautschuk-Finishes für Außenanwendungen und Anwendungen, die Chemikalien und extremen Temperaturen ausgesetzt sind.

Andere unterscheidende Materialeigenschaften zwischen Silikonkautschuk und herkömmlichen Oberflächenbehandlungen sind Korrosionsbeständigkeit und chemische Bindung. Obwohl sowohl Silikonkautschuk als auch herkömmliche Oberflächen eine Korrosionsbeständigkeit bieten, bieten Silikonkautschuk-Oberflächen eine bessere Korrosionsbeständigkeit.

Darüber hinaus sind Silikonkautschuk-Oberflächen im Gegensatz zu herkömmlichen Beschichtungen weniger anfällig für Abplatzungen und Risse, wodurch eine Barrierewirkung aufrechterhalten wird, die Korrosion verhindert.

Hinsichtlich der chemischen Bindung reagieren die Beschichtungsmoleküle in einem herkömmlichen Finish mit der Oberfläche eines Substrats, um eine starke Bindung zu bilden. Auf der anderen Seite verbinden sich Silikonkautschuk-Ausrüstungen mit der Oberfläche des Substrats durch einen Vernetzungsprozess, der eine dauerhaftere Verbindung gewährleistet.

Herstellungsprozess

Die Herstellungsverfahren von herkömmlichen und Silikonkautschuk-Ausrüstungen sind ähnlich und doch unterschiedlich. Bei traditionellen Lackierungen ist das Rohmaterial normalerweise eine flüssige oder pulverbasierte Beschichtung. Das Rohmaterial wird oft in die erforderliche Formulierung gemischt und dann aushärten gelassen. Nach dem Aushärten wird das traditionelle Finish verpackt.

Umgekehrt verwendet die Silikonkautschuk-Ausrüstung Flüssigsilikonkautschuk (LSR) oder Silikonelastomer als Rohstoff. Anschließend wird das Rohmaterial mit Additiven und Härtern vermischt. Üblicherweise wird diese Art der Lackierung in einem speziellen Verfahren durch Hitze oder Druck ausgehärtet. Auch der Aushärtungsprozess dauert im Vergleich zum herkömmlichen Finish länger.

Nach der Herstellung werden sowohl die herkömmliche als auch die Silikonkautschuk-Ausrüstung Qualitätsprüfungen unterzogen, um sicherzustellen, dass sie die Anforderungen für bestimmte Anwendungen erfüllen. Darüber hinaus hat der Herstellungsprozess herkömmlicher Appreturen im Vergleich zu Silikonkautschuk-Appreturen niedrigere Produktionskosten.

Obwohl die Herstellung von Silikonkautschuk-Ausrüstungen teurer ist, ist das Verfahren auf lange Sicht kostengünstig.

Substratoberfläche

Traditionelles Finish

Herkömmliche Oberflächen eignen sich für verschiedene Oberflächen, darunter Glas, Holz, Kunststoffe und Metalle. Das Finish sorgt für Glanz und Schutz und beugt Flecken vor. Silikonkautschuk-Ausrüstungen eignen sich auch für Metalle, Kunststoffe, Glas, Textilien und Keramik. Darüber hinaus eignen sich beide Oberflächentypen für Kohlenstoffstahl, Edelstahl und legierten Stahl.

Da einige Oberflächen entweder mit herkömmlichem oder Silikonkautschuk-Finish gut zurechtkommen, ist es wichtig, die Anforderungen der Anwendung zu berücksichtigen, bevor Sie ein geeignetes Finish auswählen. Beispielsweise ist ein traditionelles Finish eine kostengünstigere Option, wenn die Anwendung nicht so viel Korrosionsbeständigkeit erfordert.

Andererseits ist in hochspezialisierten Anwendungen wie der Lebensmittel- und chemischen Verarbeitung die Korrosionsbeständigkeit ein entscheidender Faktor. Da die Silikonkautschuk-Oberfläche korrosionsbeständig ist, ist sie in diesem Fall die bessere Wahl.

Farbabstimmung

Pulverbeschichtung

Die Farbabstimmung ist ein entscheidender Faktor in mehreren Anwendungen, die konsistente Farben erfordern. Beispielsweise ist Farbkonsistenz für ästhetische Zwecke und Markenstandards in der Konsumgüter-, Luft- und Raumfahrt- oder Automobilindustrie unerlässlich.

Herkömmliche Oberflächen wie Pulverbeschichtung und Lackierung bieten ein besseres Farbabstimmungssystem. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass für die besten Ergebnisse möglicherweise mehrere Schichten erforderlich sind.

Bei Silikonkautschuk-Oberflächen ist die Farbabstimmung hingegen schwieriger. Das liegt daran, dass Silikon durchscheinend ist und spezielle Zusätze benötigt, um seine Farbe zu verbessern.

Oberflächenfinish

Silikonkautschuk und traditionelle Oberflächen haben unterschiedliche Oberflächenbeschaffenheiten erreicht. Die Oberflächenbeschaffenheit einer traditionellen Veredelung hängt von der Art der Veredelung ab. Dennoch kann dieses Finish von glatt über glänzend bis matt bis strukturiert reichen. Darüber hinaus wirkt sich die Art des Auftragens des Finishs auf das endgültige Aussehen aus.

Silikonkautschuk-Finishes hingegen bieten eine gummiartige Textur mit einem halbglänzenden Oberflächenfinish. Ebenso wirkt sich der Bewerbungsprozess auch auf das endgültige Aussehen aus.

Obwohl herkömmliche Oberflächenbehandlungen eine breite Palette von Oberflächenbehandlungen bieten können, bieten Oberflächenbehandlungen aus Silikonkautschuk im Allgemeinen ein gleichmäßigeres und konsistenteres Aussehen.

Beschichtungsdicke

Pulverbeschichtung

Die Schichtdicke herkömmlicher Oberflächenbehandlungen variiert je nach Anwendung. Beispielsweise bietet eine industrielle Beschichtung eine dickere Oberfläche als eine typische Farbbeschichtung. Üblicherweise sind traditionelle Oberflächenbehandlungen nicht dicker als einige hundert Mikrometer.

Auch die Schichtdicke von Silikonkautschuk-Ausrüstungen variiert je nach Anwendung und gewünschten Eigenschaften. Diese Dicke liegt oft im Bereich zwischen einigen hundert Mikrometern und Millimetern.

Darüber hinaus haben Silikonkautschuk-Finishes eine gleichmäßigere Beschichtungsdicke und werden oft durch Formen oder Gießen aufgebracht. Folglich gibt es eine genaue Kontrolle über die Beschichtungsdicke.

Anwendungen von traditionellen und Silikonkautschuk-Finishes

Silikon-Gummi

Anwendungen

Obwohl sie ihre Unterschiede und Stärken haben, sind Silikonkautschuk und herkömmliche Oberflächenbehandlungen für mehrere Anwendungen nützlich. Herkömmliche Oberflächen sind in der Automobil-, Luft- und Raumfahrt-, Bau- und Möbelindustrie nützlich. Die Schutzschicht beschichtet Autokarosserien, Flugzeugkomponenten, Metallstrukturen und Armaturen.

Silikonkautschuk-Finishes eignen sich zum Beschichten von Medizin-, Lebensmittel-, Textil-, Elektronik- und Automobilteilen. Das Finish beschichtet medizinische Geräte, Stoffe, elektronische Komponenten, Dichtungen und Dichtungen.

Eignung herkömmlicher und Silikonkautschuk-Ausrüstungen für bestimmte Produkte

Die Eignung von herkömmlichen und Silikonkautschuk-Ausrüstungen für bestimmte Produkte hängt von mehreren Eigenschaften ab, einschließlich der Hitzebeständigkeit, Biegefestigkeit und Zugfestigkeit der Ausrüstung. Sie hängt auch von der Art des Substratmaterials und seiner beabsichtigten Verwendung ab.

Im Allgemeinen haben traditionelle Oberflächenbehandlungen eine schlechte Wärmebeständigkeit, Biegefestigkeit und Zugfestigkeit. Folglich ist diese Schutzbeschichtung eher für Anwendungen geeignet, die diese Eigenschaften nicht erfordern. Zum Beispiel eignen sich traditionelle Lacke oft am besten für die Beschichtung von Holzmöbeln, Haushaltsgeräten und Spielzeug.

Silikonkautschuk-Finishes haben andererseits eine bessere Wärmebeständigkeit, Biegefestigkeit und Zugfestigkeit. Diese Art der Ausrüstung eignet sich daher für Anwendungen, die hohen Temperaturen, Abrieb und Verformungen ausgesetzt sind.

Silikonkautschuk-Finishes werden häufig in wetterfesten, abdichtenden und isolierenden Anwendungen verwendet. Diese Schutzbeschichtung wird häufig für Metallteile, Kunststoffe, legierte Stähle und Verbundwerkstoffe verwendet.

Vorteile von herkömmlichem und Silikonkautschuk-Finish für verschiedene Anwendungen

Herkömmliche Lackierungen eignen sich hervorragend für verschiedene Anwendungen, da sie Feuchtigkeit und Staub widerstehen. Sie sind auch ästhetisch und für eine Vielzahl von Oberflächen geeignet.

Silikonkautschuk-Oberflächen bieten viele Vorteile, einschließlich elektrischer Isolierung, Haftung und Schlagfestigkeit. Das Finish ist ideal für stark frequentierte Bereiche und raue Umgebungen. Es eignet sich auch für Anwendungen, die hohe Temperaturen oder extreme Wetterbedingungen erfordern.

Zusammenfassung

Silikonkautschuk und traditionelle Oberflächen haben hervorragende Eigenschaften, die für mehrere Anwendungen geeignet sind. Beide Oberflächenarten haben ihre Vor- und Nachteile. Silikonkautschuk-Finishes haben jedoch Eigenschaften, die ideal für verschiedene Anwendungen sind, insbesondere für die Herstellung von Automobilkomponenten.

Dennoch ist es am besten, Ihre Anwendungsanforderungen, Kosten und Ästhetik zu berücksichtigen, um eine ausgezeichnete Wahl zu treffen.

Entdecken Sie mit Hongju die perfekte Lösung für Ihr Unternehmen

Hongju ist ein renommierter Hersteller von Silikonprodukten. Mit über zwei Jahrzehnten Erfahrung bieten wir Komplettlösungen zur Verbesserung Ihrer Effizienz. Unsere Produkte sind zuverlässig und unser Team arbeitet mit Ihnen zusammen, um maßgeschneiderte Lösungen für Ihr Unternehmen anzubieten.

Kontaktiere uns

Holen Sie sich jetzt ein sofortiges Angebot!

Teile den Beitrag jetzt:

David

Hey, ich bin David!

Ich bin der Gründer von Hongju Silicone. Ich bin seit mehr als zwei Jahrzehnten in diesem Bereich tätig. Wenn Sie nach maßgeschneiderten Silikonkautschukprodukten suchen, können Sie mir gerne Fragen stellen.

Vielleicht finden Sie diese Themen auch interessant

ffkm O-Ringe und Dichtungen

6 Gründe für die Wahl von FFKM-O-Ringen und -Dichtungen

Die Nachfrage nach FFKM-O-Ringen und -Dichtungen ist in den letzten Jahren stetig gestiegen. Dies trotz steigender Preise und geringer Verfügbarkeit. Obwohl diese Dichtungen und O-Ringe heute zu den teuersten gehören, haben sie sich in vielen kritischen Anwendungen als unverzichtbar erwiesen.

Mehr lesen »

Anfragen und Angebote

*Alle Anfragen werden innerhalb von 24 Stunden beantwortet.

Senden Sie Ihre Anfrage

*Wir respektieren Ihre Vertraulichkeit und alle Informationen sind geschützt.

Katalog herunterladen

Füllen Sie das untenstehende Formular aus und wir senden Ihnen unseren gesamten Katalog zu sofort!