Was sind EPDM-Dichtungen?

Dichtungen sind Dichtungslösungen, die Flüssigkeiten und Verunreinigungen zwischen zwei Kontaktflächen fernhalten. Zu den beliebtesten gehören EPDM-, Silikon- und Neoprendichtungen. Obwohl es sich bei allen um Gummimaterialien handelt, besitzen sie unterschiedliche Eigenschaften, die sich auf die Leistung der Dichtung auswirken.

Inhaltsverzeichnis

EPDM-Dichtungen sind flexible, zuverlässige Lösungen, die einer Anwendung außergewöhnliche Stabilität und Festigkeit verleihen. Dieser Artikel untersucht gründlich die EPDM-Dichtung, einschließlich ihrer Eigenschaften und Verwendungen.

Was ist EPDM-Gummi?

Dichtungsmaterialien

EPDM ist ein Akronym für Ethylen-Propylen-Dien-Monomer. Dieses haltbare Material ist synthetisch mit außergewöhnlichen Eigenschaften, die es ideal für die Herstellung einer breiten Palette von Dichtungslösungen machen, einschließlich O-Ringe, Dichtungen und Dichtungen.

Eigentum von EPDM-Gummi Dazu gehören seine Ozon- und UV-Lichtbeständigkeit, Hochtemperaturbeständigkeit, hervorragende elektrische Isolierung und hervorragende chemische Beständigkeit gegenüber polaren Lösungsmitteln.

Was ist eine EPDM-Dichtung?

Elastomeres Material

Eine Dichtung ist eine mechanische Dichtungslösung, die Lücken zwischen zwei Oberflächen abdichtet. Diese Dichtungslösung verhindert Leckagen, wenn die verbundenen Oberflächen unter Druck stehen. Dichtungen werden aus verschiedenen Materialien hergestellt, darunter Kunststoff, Metall und Gummi.

Die beliebtesten Materialien für Gummidichtungen sind Silikon, EPDM und Neopren. Die EPDM-Dichtung ist eine hochbeständige Dichtung, die für Hitze- und Chemikalienanwendungen geeignet ist. Diese Dichtung besteht aus EPDM-Gummi und hat Eigenschaften wie elektrische Isolierung, Flexibilität und Witterungsbeständigkeit.

Wo werden EPDM-Dichtungen verwendet?

EPDM-Dichtungen

EPDM-Dichtungen werden aufgrund der hervorragenden Witterungs- und Ozonbeständigkeit ihres Materials in mehreren Außen- und Außenanwendungen eingesetzt. Darüber hinaus ist diese Dichtung kostengünstig und bietet eine hervorragende Leistung in elektrischen Anwendungen.

Andere Anwendungen von EPDM-Dichtungen umfassen Bedachungen, Kühlsystemschläuche und HVAC-Systeme. Diese Dichtung wird auch zur Herstellung von rutschfesten Beschichtungen, Rohrleitungen und Fahrzeugtür- und Fensterdichtungen verwendet. Darüber hinaus werden EPDM-Dichtungen aufgrund ihrer Flexibilität und Haltbarkeit in mehreren Automobil-, Medizin- und Elektronikanwendungen eingesetzt.

Materialeigenschaften von EPDM-Dichtungen

Dichtungsmaterial aus Gummi

Die folgende Tabelle fasst die Eigenschaften von EPDM-Material zusammen.

Immobilien EPDM-Dichtungsmaterial
Härte30. - 90 Shore A
AbriebfestigkeitGutes
KompressionssatzGut bis ausgezeichnet
ReißfestigkeitFair bis gut
Chemische BeständigkeitHervorragend geeignet zum Verdünnen von organischen und anorganischen Säuren. Schlechte Beständigkeit gegen Kohlenwasserstoffe, Kraftstoffe und Mineralöle
Temperaturbereich-50 Grad C bis 150 Grad C
Flammenschutzschlecht
GasdurchlässigkeitFair bis gut
OzonbeständigkeitGut bis ausgezeichnet
DampfbeständigkeitAusgezeichnet
WasserdichtigkeitAusgezeichnet
WitterungsbeständigkeitAusgezeichnet 

Vorteile von EPDM-Gummidichtungen

Gummidichtung

EPDM-Gummidichtungen sind wasserbeständiger als andere Gummiarten. Daher sind sie ideal für Sanitär- und Dachlösungen.

Die Dichtung ist aufgrund ihrer guten Ozon- und Witterungsbeständigkeit für den Außeneinsatz geeignet. Die Dichtung behält auch nach Belastung ihre Form und Gestalt UV-Strahlen.

EPDM-Dichtungen sind hochtemperaturbeständig. Daher sind sie für den Einsatz in Dampfanwendungen geeignet.

Dichtungen aus EPDM-Kautschuk sind farbstabil. Sie verschmutzen die Dichtflächen nicht.

Diese Art von Dichtung hat hervorragende elektrische Eigenschaften. Daher bietet es eine gute elektrische Isolierung.

Nachteile von EPDM-Gummidichtungen

Dichtungsmaterialien

EPDM-Dichtungen sind nicht für alle Anwendungen perfekt. Zum Beispiel sind Standard-EPDM-Dichtungen für die Lebensmittelverarbeitung unsicher, mit Ausnahme von FDA-zugelassenen Dichtungen. Außerdem, Diese Dichtung kann Kfz-Flüssigkeiten wie Kohlenwasserstoffkraftstoff und Öl nicht standhalten. Die Dichtung bricht zusammen, wenn sie diesen Flüssigkeiten ausgesetzt wird.

EPDM-Dichtungsmaterialtypen und -qualitäten

EPDM-Dichtung

EPDM-Dichtungen werden aus verschiedenen Materialien hergestellt. Diese Materialien haben unterschiedliche Molekularstrukturen und unterschiedliche physikalische Eigenschaften, einschließlich Härte. Darüber hinaus sind für die EPDM-Dichtung mehrere Qualitäten erhältlich.

MATERIALARTEN

Dichtungsmaterial aus EPDM-Folie

EPDM-Dichtungen bestehen aus Voll-, Schwamm- oder Schaumgummi.

Solide EPDM-Dichtung: Diese Art von Dichtung besteht aus Vollgummi. Vollgummi ist nicht nur hart; es kann auch weich oder mittel sein. Der Unterschied zwischen ihnen ist ihre Härte. Darüber hinaus hat Vollgummi physikalische Eigenschaften, einschließlich Kraftverteilung, Dichte und Steifigkeit.

Solide EPDM-Dichtungen haben eine hervorragende Reiß- und Abriebfestigkeit. Sie widerstehen auch dauerhaften Eindrücken und können plötzliche Stöße abwehren. Diese Art von Dichtung wird zur Flüssigkeitsaufnahme und zum Oberflächenschutz verwendet.

Schwamm-EPDM-Dichtung: Obwohl Schwammgummi weicher als Vollgummi ist, ist dies nicht in allen Fällen der Fall. Beispielsweise ist ein 30-Durometer-Vollgummi nicht so hart wie ein 40-Durometer-Schwammgummi.

Ein weiterer Unterscheidungsfaktor zwischen diesen Gummimaterialtypen ist ihre Fähigkeit, zu ihrer ursprünglichen Dicke zurückzukehren, nachdem eine Druckkraft entfernt wurde. Schwammgummi hat eine bessere Dämpfung als Vollgummi, aber diese Dichtung kann versagen, wenn sie zu stark komprimiert wird.

Schwamm-EPDM-Dichtungen sind ideal zur Schalldämmung, Dämpfung, Vibrationsdämpfung und Stoßdämpfung. Diese Dichtung wird auch in Wärmedämmungs- und Filteranwendungen verwendet.

Schaumstoff-EPDM-Dichtung: Schaumgummi ist Schwammgummi ähnlich. Sie haben beide eine geringe Dichte. Der bedeutendste Unterschied zwischen ihnen ist die Blockierung des Flüssigkeitsflusses. Obwohl Schwammgummi den Flüssigkeits- und Gasfluss blockiert, lässt Schaumgummi Flüssigkeiten ungehindert passieren.

Eine Schaum-EPDM-Dichtung bietet hervorragende Vibrationskontrolle und Stoßdämpfung. Da der Schaum auch im komprimierten Zustand steif bleibt, eignet er sich ideal zur Herstellung von Dichtungen für Gefrier- und Kühlschränke. Es wird auch in Isolierungs- und Geräuschreduzierungsanwendungen verwendet.

DICHTUNGSSTUFEN

Schwammdichtung

Zu den EPDM-Dichtungsqualitäten gehören handelsübliche, von der FDA zugelassene, peroxidgehärtete und UL94-Flammschutzmittel.

Handelsübliche EPDM-Dichtung

Eine handelsübliche EPDM-Dichtung ist eine kostengünstige, wirtschaftliche Dichtung. Es besteht aus einer Mischung aus EPDM und Styrol-Butadien-Kautschuk (SBR). Diese Dichtungssorte hat eine ausgezeichnete Ozon- und Witterungsbeständigkeit. Es eignet sich auch für mittlere Anwendungen wie Niederdruck-Rohrdichtungen und Dichtungsstreifen.

FDA-zugelassene EPDM-Dichtung

Die FDA legt strenge Standards für Materialien fest, die in der Lebensmittelindustrie verwendet werden. Von der FDA zugelassene EPDM-Dichtungen haben viele Vorteile, in Übereinstimmung mit den FDA-Vorschriften. Diese Dichtungsqualität hat eine gute Abriebfestigkeit und eine glatte Oberfläche. Es ist auch für fettige und ölige Lebensmittel geeignet.

Peroxid-gehärtete EPDM-Dichtung

Wenn EPDM-Gummi mit Peroxid vulkanisiert wird, hat es einen verbesserten Druckverformungsrest und eine verbesserte Temperatur. Obwohl diese Dichtungsqualität eine hervorragende Chemikalien- und Hitzebeständigkeit bietet, ist sie schwierig herzustellen und teuer. Dennoch ist eine peroxidgehärtete EPDM-Dichtung für den Langzeiteinsatz in Anwendungen mit heißem Wasser, Motorkühlmitteln, Alkohol und Ketonen geeignet.

UL94 flammhemmende EPDM-Dichtung

Standard-EPDM-Dichtungen können Flammen nicht widerstehen. Die flammhemmende EPDM-Dichtung nach UL94 kann jedoch Liebe widerstehen und ist selbstverlöschend. Diese Dichtungssorte ist ideal für den Einsatz in Schutzverpackungen, flammhemmenden Barrieren in der Bauindustrie und als raucharme Dichtungen.

So wählen Sie die richtige EPDM-Dichtung für Ihre Anforderungen aus?

Schaumstoffdichtung

Wie bereits erwähnt, haben EPDM-Dichtungen unterschiedliche Qualitäten und Materialtypen. Daher ist ein bestimmter Typ möglicherweise nicht für alle Anwendungen geeignet. Bevor Sie die richtige EPDM-Dichtung für Ihre Anforderungen auswählen, sollten Sie Folgendes berücksichtigen:

Bewerbungsbedingungen

Benötigt Ihre Anwendung Voll- oder Moosgummi? Welcher Härtegrad ist erforderlich? Muss die Anwendung gepolstert werden? Die beste EPDM-Dichtung für Ihre Anwendung sollte gut funktionieren, ohne sich zu verformen oder zu lecken. Wenn Sie Ihre Dichtung in einer lebensmittelverarbeitenden Anwendung verwenden, können Sie außerdem nicht irgendeine EPDM-Dichtung verwenden. Von der FDA zugelassene Dichtungen wurden als sicher für die Verwendung mit Lebensmitteln zertifiziert.

EPDM-Dichtungsmaterial

Hitze- und Chemikalieneinwirkung

Obwohl alle EPDM-Dichtungen hohen Temperaturen standhalten, sind sie nicht alle flammfest. Wenn Ihre Anwendung extreme Hitze verwendet, ist es am besten, die Art der Dichtung in Betracht zu ziehen, die Ihren Anforderungen entspricht.

Darüber hinaus ist es am besten, die Verträglichkeit Ihrer EPDM-Dichtungsmaterialien mit Chemikalien zu überprüfen, bevor Sie sie verwenden. Beispielsweise sind Standard-EPDM-Dichtungen nicht beständig gegen Lösungsmittel und bestimmte Schmiermittel. Dennoch widersteht EPDM tierischen und pflanzlichen Ölen.

Peroxid-gehärtete EPDM-Dichtungen sind jedoch verbessert und können mehr Chemikalien widerstehen als Standard-EPDM-Dichtungen.

Flüssigkeitsverbrauch

Soll die Flüssigkeit in der Anwendung durch die Dichtung fließen? Schaumdichtungen lassen Flüssigkeiten durch, während feste und schwammige EPDM-Dichtungen den freien Fluss von Flüssigkeiten und Gasen verhindern.

Kosten

Alle Materialtypen und Qualitäten von EPDM-Dichtungen haben unterschiedliche Kosten. Es ist am besten, Dichtungen zu verwenden, die zu Ihrer Anwendung passen und gleichzeitig Geld sparen. Es ist auch wichtig, die Verfügbarkeit der Dichtung zu berücksichtigen, da sich dies auf die Gesamtkosten und die Produktionszeit auswirken kann.

Zusammenfassung

Unterschiedliche Qualitäten und Materialtypen von EPDM-Dichtungen beeinflussen die Leistung und die Bedingungen, für die die Dichtung geeignet ist. Vor der Auswahl einer Dichtung müssen Sie die Betriebsbedingungen, Kosten und den Chemikalienverbrauch Ihrer Anwendung berücksichtigen. EPDM-Dichtungen sind im Allgemeinen elastisch und besitzen eine gute Zugfestigkeit sowie eine ausgezeichnete Witterungs-, Ozon- und Temperaturbeständigkeit

Hongju stellt EPDM-Dichtungen her!

Hongju ist eine führende Dichtung und Silikon-Gummi Lösungshersteller mit jahrzehntelanger Erfahrung in der Branche. Wir haben Außergewöhnliches Formgebungsmöglichkeiten um kundenspezifische Gummiprodukte herzustellen, die Ihren Anforderungen entsprechen. Von Dichtungslösungen bis hin zu O-Ringen bieten wir wettbewerbsfähige Preise und eine schnelle Abwicklung.

Darüber hinaus steht Ihnen unser exzellenter Kundenservice rund um die Uhr zur Verfügung, um sich bestmöglich um Ihre Belange zu kümmern. Wir sind bereit, mit Ihnen zusammenzuarbeiten, um qualitativ hochwertige Produkte herzustellen, die Ihren Anforderungen entsprechen.

Freundlich erreichen

Holen Sie sich jetzt ein sofortiges Angebot!

Teile den Beitrag jetzt:

David

Hey, ich bin David!

Ich bin der Gründer von Hongju Silicone. Ich bin seit mehr als zwei Jahrzehnten in diesem Bereich tätig. Wenn Sie nach maßgeschneiderten Silikonkautschukprodukten suchen, können Sie mir gerne Fragen stellen.

Vielleicht finden Sie diese Themen auch interessant

ffkm O-Ringe und Dichtungen

6 Gründe für die Wahl von FFKM-O-Ringen und -Dichtungen

Die Nachfrage nach FFKM-O-Ringen und -Dichtungen ist in den letzten Jahren stetig gestiegen. Dies trotz steigender Preise und geringer Verfügbarkeit. Obwohl diese Dichtungen und O-Ringe heute zu den teuersten gehören, haben sie sich in vielen kritischen Anwendungen als unverzichtbar erwiesen.

Mehr lesen »

Anfragen und Angebote

*Alle Anfragen werden innerhalb von 24 Stunden beantwortet.

Senden Sie Ihre Anfrage

*Wir respektieren Ihre Vertraulichkeit und alle Informationen sind geschützt.

Katalog herunterladen

Füllen Sie das untenstehende Formular aus und wir senden Ihnen unseren gesamten Katalog zu sofort!